Remington MB320C Bartschneider-Set

1 Remington MB320C Bartschneider-Set
90%
Remington MB320C Bartschneider-Set Test

Remington? Vielleicht sollten wir ein paar Worte zum Hersteller dieses Bartschneiders verlieren, damit Sie nicht nur auf die Effizienz des Schnitts bauen müssen.

Remington ist kein unbeschriebenes Blatt. War es doch diese Marke, die den ersten Elektrorasierer auf den Markt brachte. Den allerersten. Doch in Deutschland kennt man sie vor allem aus dem Bereich der Langhaar- und Bartschneider.

In unserem Bartschneider Test wollen wir Remingtons MB320C Bartschneider-Set auf den Prüfstand stellen und schauen, was er hergibt.

 

Das Remington MB320C Bartschneider-Set im Test

Das Remington MB320C Bartschneider-Set. Ein Set? Nicht ganz. Die Ausstattung des Remington MB320C lässt zwar keine Wünsche offen, dennoch wird dieser Bartschneider auch nur mit dem üblichen Allerlei ausgeliefert. Das soll uns aber nicht stören. Sinnlose Dreingaben würden das Bild bloß trügen. Haben wir also einen klaren Blick:

Der Remington Bartschneider kommt praktischerweise ohne Aufsätze aus. Mit einer kurzen Einstellung der gewünschten Schnittlänge (1,5mm-18mm) steht dem Schnitt des Bartes nichts mehr im Wege.

Leider verzichtet dieser Bartschneider, im Gegensatz zum Philips Modell, auf einen flexiblen Kopf. Dies erfordert ein wenig mehr Geschick, dennoch lässt sich auch mit dem Remington MB320C Bartschneider das gewünschte Ergebnis erreichen. Etwas negativ aufgestoßen ist der Aufsatz selbst. Zwar kann man darüber hinwegsehen, doch mag einen das Saubermachen des Bartschneiders schon mal in Rage versetzen, bringt man keine Geduld mit.

Über all das kann man hinwegsehen, wenn er denn den einen Zweck meistert, für den er geschaffen ist – den Bart zu schneiden. Nicht rupfen, nicht säbeln, sondern filigransten Barthaaren mit filigranster Technik zu begegnen.

Fazit zum Remington MB320C

Er läuft etwas ruppig, der Remington MB320C. Andere schnurren wie ein Kätzchen, doch mag gerade hier die Katze im Sack sein. Denn “andere” schneiden auch nicht so gut. Denn im Remington Bartschneider brodelt es zwar, doch ist dies wohl die geballte Power, die zum Schneiden des Bartes in Kraft treten will.

Eines kann er mit Sicherheit: Schneiden. Mit einer kleinen Einbuße jedoch. Nur nicht zu knapp. Schafft der Philips Bartschneider selbst längen um 1mm, muss man sich beim Remington Gerät mit 1,5mm begnügen. Dies mag für besondere Kundenwünsche bereits eine Absage sein, doch wenn nicht, sind Sie mit diesem Gerät bestens bedient.

Externe Testberichte

http://www.testberichte.de
Sehr gut
Das Gerät sorgt für eine gute Qualität zum günstigen Preis und ist wirklich empfehlenswert. Remington MB320C überzeugt durch seine exzellente Schneidleistung und eine hervorragende Verarbeitung.

75% empfehlen das Produkt

Kannst Du Remington MB320C Bartschneider-Set empfehlen?

yesno
Remington MB320C Bartschneider-Set Test
Remington MB320C Bartschneider-Set