Panasonic ES-LV81-K803 Nass- / Trocken Linear-Rasierer

7 Panasonic ES-LV81-K803 Nass- / Trocken Linear-Rasierer
90%
Panasonic ES-LV81-K803 Test

Panasonic greift wieder an! Mit dem Panasonic ES-LV81-K803 hat der Hersteller seinen Vorgänger nochmals überarbeitet und wartet mit vorteilhaften Änderungen auf. Kann der Panasonic Rasierer dem Testsieger von Braun den Rang ablaufen? Lesen Sie im folgenden Testbericht, wie er sich schlägt.

Ausstattung
Die Funktionen der Reinigungsstation teilen sich in wahlweises Aufladen, Trocknen oder Reinigen des Rasierers samt anschließendem Trocknen auf. Weiter erhalten Sie eine Tasche zum Transport des Panasonic Rasierers. Dank der Funktionssperre und anderen Schutzmaßnahmen, wie Scherkopfkappe, passiert dem Rasierer auch auf turbulenten Reisen nichts. Das LED Display des Panasonic wartet mit eine prozentualen Anzeige des Akkustandes auf, ein Komfort, wie Ihn sonst nur andere Topmodelle bieten. Weitere Anzeigen deuten auf die Nutzungsdauer des Elektrorasierers hin, welche Aufschluss über die Betriebsdauer seit des letzten Aufladens gibt.

Technik
Anders als bei Philips und Braun Rasierern befindet sich der Motor des Rasierapparates im Kopf des Panasonic ES-LV81-K803. Hierdurch ist der Verlust der übertragenen Energie geringer und Panasonic kann einmal mehr mit über 14000 Schwingungen pro Minute auftrumpfen, die anders als bei der Konkurrenz auch wirklich Anwendung finden. Für eine gute Handhabung sorgt die Gußform des Panasonic. Auch diese hebt sich von der Konkurrenz ab. Während Braun Rasierer für ihre Klobigkeit bekannt sind, schmiegt sich dieser Panasonic Rasierer förmlich der Hand an. Das heisst nicht, dass der Panasonic Rasierer im ganzen kleiner ausfällt. Der Scherkopf des Panasonic ist sogar ungleich größer als der von beispielsweise Braun Topmodellen, wie dem 795cc.

Reinigung
Die Reinigung des Panasonics scheint auch durchdachter als bei der Konkurrenz. Ist er unter der direkten Konkurrenz, dem Philips SensoTouch 3D und dem Braun Testsieger der Stiftung Warentest, doch derjenige, der sich am einfachsten und gründlichsten wieder in Stand setzen lässt. Das begünstigen zum einen die wenigen Rillen und andere schwerlich erreichbaren Stellen, zum anderen stellt sich die Reinigung mit Flüssigseife, welche lediglich auf den Scherkopf aufgetragen wird, als von Panasonic gewünscht dar und ist daher durchdachter. Braun empfiehlt lediglich “manchmal” mit Flüssigseife zu reinigen. Diese Reinigungsmethode ist allerdings empfehlenswert.

Das Rasieren
Zur Rasur selbst sei vorweg gesagt, dass der Panasonic es möglich macht auch mit für die Nassrasur entwickelten Schaums oder Gels zu rasieren. Das dient nicht nur der Hautschonung, diese Gels und Schaums stellen das Haar auf und lassen es einfacher erfassen. Ein weiteres unverschuldetes Manko des Braun Testsiegers 795cc ist, dass er einfach in die Jahre gekommen ist. Zwar ist er weiterhin ein wirklich herausragender Rasierer, doch Panasonic überholt diesen durch einfachen Technikvorsprung. Der Panasonic ES-LV81 ist bereits die 2. Generation dieses Modells und wurde nochmals überarbeitet. Der Scherkopf ist nun noch anpassungsfreudiger und weiss damit zu überzeugen. Im Vergleich zum Braun Rasierer benötigt der Panasonic viel weniger Züge, welches wiederum der Hautfreundlichkeit zugute kommt. Dennoch kann auch der Braun ein jedes Haar erfassen und wird mit seiner Arbeit zufriedenstellend fertig. Hier muss einfach gesagt sein, dass der Panasonic hier schneller ist und gründlicher in weniger Zügen.

 Jetzt Preis auf Amazon checken und bis zu 37 % sparen

[alert type=”green”]

30 Tage Geld-Zurück-Garantie vom Hersteller

Panasonic hat ist sich seiner Sache sicher und gibt auf alle Elektrorasierer, welche in Deutschland oder Österreich gekauft wurden eine Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen.

Damit Ihre Rückgabe garantiert Bearbeitung findet, hat Panasonic folgende Bitte an Sie:

Den Rasierer bitte in der OriginalVerpackung einschicken. Original-Kaufbeleg (akzeptiert werden nur in Deutschland und Österreich ausgestellte Kassenbons). Bitte angeben, ob Sie das Geld per  Scheck oder Banküberweisung erhalten möchten. Hierfür ggf. Bankverbindung mitteilen. Kunden im Ausland geben bitte zusätzlich IBAN und BIC an.

Senden Sie bei nichtgefallen den Rasierer an folgende Adresse Zurück:

icS GmbH
c/o Panasonic „rasierer- Geld-zurück-aktion“
Obenhauptstr. 10, 22335 Hamburg

In dieser Broschüre im PDF-Format wirbt Panasonic mit einer Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen!
[/alert]

Externe Testberichte

testsieger.de
Gut
Mit dem ES-LV81 gelang die gründliche Rasur sowohl im Trocken- wie auch im Nass-Betrieb. Mehrfaches Nachrasieren war nur an schwer zugänglichen Stellen erforderlich, wie etwa im Halsbereich

40% empfehlen das Produkt

Kannst Du Panasonic ES-LV81-K803 Nass- / Trocken Linear-Rasierer empfehlen?

yesno
Panasonic ES-LV81-K803 Test
Panasonic ES-LV81-K803 Nass- / Trocken Linear-Rasierer