Wella Professional Hairliner

7 Wella Professional Hairliner
82%
Wella Professional Hairliner Test

Dass Wella immer stilsicher war, wird uns auf Neues mit diesem Produkt bewiesen. Der Wella Professional Hairliner ist zwar nicht günstig aber dafür übertrifft er alle mit seinem eleganten Design. Die Form erinnert an einen Kugelschreiber und durch das kühle Grau, passt er zu und in jeden Kulturbeutel, Etui oder Tasche. Die klassische Form bleibt hierbei auf der Strecke, genau wie die Arbeitsweise. Diesmal ist die Schneide an der Seite angebracht, sodass der Liner sehr einer Zahnbürste ähnelt. Ob sich der Preis rechtfertigen lässt, wird sich im Test zeigen, doch bis dahin, kann bei 23 Euro für einen Stift nicht von einem Schnäppchen gesprochen werden.

Merkmale des futuristischen Kugelschreibers

Durch die bescheidene Größe und Form beim Hairliner können auch kleine Nasen von lästigen Härchen befreit werden, als auch Augenbrauen in Form kommen. Beim Anblick des scharfen Messerkopfes ist es sehr beruhigend zu wissen, dass dieser eine Sicherheitsvorrichtung hat, sodass die Haut vor Schnittverletzungen absolut geschützt ist. Das Gerät ist batteriebetrieben und wird mit einer AAA Batterie geliefert. Bei der Reinigung darf nicht vergessen werden, dass es sich hier nicht um einen wasserdichten Schneider handelt, weswegen eine kleine Bürste Ihr bester Freund werden wird.

Geprüft auf Nase, Ohr, Gesicht und Nacken

In der Anwendung zeigt sich das Produkt von Wella als ein wahrer Volltreffer. Obwohl der Preis ein wenig ins Auge sticht, sind die Resultate sehr zufriedenstellend. Das kleine handliche Gerät hat ein leichtes Gewicht und wird dadurch auf alle sogar schwer erreichbare Zonen ohne Probleme manövriert. Kleine Nasenlöcher stellen für jeden Haarschneider ein Problem dar, doch der zierliche Stift ließ sich auch vor dieser Aufgabe nicht abbringen.Alle störenden Härchen wurden behutsam und sicher entfernt. Kleine Auswüchse auf dem Nacken und im Gesicht konnten auch mit dem Trimmer zurechtgestutzt werden und Augenbrauen nahmen ohne Probleme wieder Form an. Obwohl von der Reinigung eine viel komplexere Schrittfolge erwartet wurde, erfreute es, dass es sich auf wenige Handgriffe mit einer kleinen Bürste belief.

Fazit zum Wella Professional Hairliner

Der Nasenhaartrimmer zeigte sich im Test als ein zuverlässiges Gerät und seinem Herstellernamen ebenwürdig. Obwohl der Preis von 23 Euro etwas hochgestochen erscheint, ist die handliche Kombination aus Design und Effizienz diese Investition wert. Der Trimmer lieferte gute Ergebnisse auf allen Gebieten und überzeugte genau mit dieser Vielseitigkeit. Die Zielgruppe dieses Trimmers machen hauptsächlich Reisende aus, da der Apparat in jede Tasche passt. Deshalb kann trotz der 23 Euro von einem ausbalancierten Preis-Leistungs-Verhältnis gesprochen werden.

Externe Testberichte

testsieger.de
82%
Ein guter, kleiner Trimmer, der sehr gut in der Hand liegt und einfach zu nutzen ist. Man kann präzise damit arbeiten. Einziges Manko: er hat keine Aufsätze, um beispielsweise Augenbrauenhaare lediglich zu kürzen.

90% empfehlen das Produkt

Kannst Du Wella Professional Hairliner empfehlen?

yesno
Wella Professional Hairliner Test
Wella Professional Hairliner