Gillette Fusion ProGlide Styler

1 Gillette Fusion ProGlide Styler
98%
Gillette Fusion ProGlide Styler Test

Gillette ruht sich nicht auf seinen Lorbeeren aus. Zwar steht das Unternehmen sich selbst als größten Konkurrenten gegenüber, doch lässt Gillette mit dem Fusion ProGlide Styler keinen Zweifel daran, dass der Anspruch an sich selbst jeglichem Wettkampf erhaben ist. Nur so ist es zu erklären, dass der Fusion ProGlide Styler jeglichen Nassrasierer alt aussehen lässt.

Dank eines logischen und dennoch nie gesehenen Funktionsumfangs fällt der erste Blick vor der Kaufentscheidung, die zu einem neuen Nassrasierer führen soll, dem Fusion ProGlide Styler.

Ob am Gillette ProGlide Styler tatsächlich auch kein Weg vorbeiführt, zeigt der Nassrasierer Test.

Gillette ProGlide Styler im Test

Gillette spendiert dem Fusion ProGlide Styler die bewährten Fusion ProGlide Rasierklingen, welche besonders dünn und daher besonders gleitfähig und scharf sind. Die ProGlide Rasierklingen werden von einem Mikro-Kamm bespielt, welcher die Barthaare erfasst und dem Nassrasierer ein Plus an Präzision bescheren.

Ebenfalls findet sich der bewährte Lubrastreifen am Kopf der Klinge, um besseres gleiten zu ermöglichen. Die Lamellen am unteren Ende des Scherkopfes lassen überschüssiges Rasiergel abfliessen. Diese Rasierklingen waren ausschlaggebend, dass das Vorgängermodell des ProGlide Stylers zum Testsieger der Stiftung Warentest gekürt wurde.

Der größte Pluspunkt gegenüber üblichen Nassrasieren ist der Batteriebetrieb. Dieser sendet Mikroimpulse an den Rasierer, so dass das schneiden der Haare und das Gleiten noch präziser stattfindet.

Desweiteren stattet Gilette den ProGlide Styler mit einem Barttrimmer aus, welcher elektrisch betrieben ist. Dieser kommt mit drei Aufsätzen daher, die verschiedene Haarlängen zulassen. So ist es bspw. kein Problem einen 3-Tage-Bart zu pflegen. Damit dieser nicht ausartet, fügt der Hersteller seinem Nassrasierer eine weitere Klinge auf der Rückseite an. Diese soll zum Säubern der Koteletten anderer Konturen gelten.

Um wirklich keine Wünsche offen zu lassen ist der ProGlide Styler trotz seiner Elektrik komplett wasserdicht. So steht dem Einsatz unter der Dusche nichts entgegen. Um Ordnung zu schaffen und die einzelnen Aufsätze nicht herumfliegen zu haben, befindet sich auch der sogenannte Organizer im Lieferumfang. Dieser macht seinem Namen alle Ehre und lässt nichts dem Zufall überlassen. In der Galerie können Sie einen Blick auf die einzelnen Details werfen.

Performance, die locker mit den “Großen” mithalten kann

Bereits im Nassrasierer Test zum Gilette Fusion ProGlide Power (dem Vorgänger des Stylers) machte sich die herausragende Qualität der Gillette Klingen bemerkbar. Man kann im einzelnen nicht ausmachen, ob der Lubrastreifen nun den Bonus an Gleitfähigkeit gibt, oder es die feinen Rasierklingen selbst sind. Letztlich wird es wohl ein Zusammenspiel aus allen Eigenschaften des ProGlide Serie sein, welche an Gleiteigenschaften nicht übetroffen werden konnte.

Doch was hilft ein Nassrasierer, der gut gleitet, in der Anwendung selbst jedoch niemandem ein Haar krümmen kann? Diese Frage stellt sich beim ProGlide erst gar nicht. Die extradünnen Klingen der Fusion ProGlide Serie zeigen sich in der Praxis als äußerst präzise. Hier bleibt wirklich kein Haar auf der Strecke. Dies muss ausdrücklich betont werden. Es macht wahrlich Freude die Gillette Klingen im Einsatz zu sehen.

Beim Nassrasierer Test zum Gilette Fusion ProGlide Styler konnten wir auf zahlreiche Testberichte anderer elektrischer Badutensilien zurückgreifen. Unsere Bemühungen auch Bartschneider/-Trimmer, Elektrorasierer und dergleichen zu bewerten, erlauben uns den Gilette Fusion ProGlide Styler nicht nur an sich zu bewerten, sondern auch im Vergleich anderer Gerätschaften zu sehen. So verstanden wir sehr schnell, dass der Barttrimmer des Gilette Fusion ProGlide Stylers zwar keine Wunder vollbringt, doch locker mit teureren Modellen mithalten kann. Lediglich die Einstellungsmöglichkeiten der Länge sind limitiert.

Fazit: Unser Testsieger unter den Nassrasierern!

Die Konturen-Klinge auf der Rückseite des Rasierers weiß zu gefallen. Sie ist etwas eingelassen, so dass die Sicherheit hier nicht auf der Strecke bleibt und trotzdem einen sehr guten Job macht. Das Ausbessern der Konturen, bspw. der Koteletten ist eines der wichtigsten Merkmale eines gepflegten Äußeren.

Das Nassrasieren lässt dank der Fusion ProGlide Klingen das gewohnt perfekte Hautbild zurück. Kein anderer Rasierapparat wusste derart zu überzeugen. Auch die Langlebigkeit der Rasierklingen des ProGlides sind dem übrigen Testfeld überlegen.

Externe Testberichte

testberichte.de
Sehr gut
Die Hersteller Braun und Gillette stehen jeweils für eine bestimmte Rasurform ein – Braun hat sich mit seinen Elektrorasierern, Gillette bei den Nassrasierern einen sehr guten Namen gemacht. Der dieser Tage von Gillette angekündigte Fusion ProGlide Styler ist daher mehr als nur eine Kombination aus einem Bartschneider und einem Nassrasierer.

68% empfehlen das Produkt

Kannst Du Gillette Fusion ProGlide Styler empfehlen?

yesno
Gillette Fusion ProGlide Styler Test
Gillette Fusion ProGlide Styler