Panasonic ES-ED94 Wet & Dry

4 Panasonic ES-ED94 Wet & Dry
88%
Panasonic ES-ED94 Test

Ein Produkt, das den Alleskönnern von Braun sicher Konkurrenz machen kann, ist das limitierte Paket von Panasonic mit seinem ES-ED94 Epilierer. Panasonic kann auf seine Limited Edition wirklich stolz sein, denn für wenig Geld bietet dieses Paket recht viel an Ausstattung, Zubehör und Qualität. Im Vergleich zu seinem Schwestermodell, dem ES-WD72 Nass-/Trocken Epilierer, bringt der ES-ED94 nicht nur Licht ins Dunkel, sondern viel mehr. Was noch das limitierte XXL-Paket von Panasonic zu bieten hat, zeigen wir im Vergleich. Der Preis ist zumindest schon jetzt ein guter Start, denn der ES-ED94 ist für nicht mal 120 Euro zu haben.

Ausgepackt

Das Paket verspricht sieben Anwendungsmöglichkeiten, die in einem Gerät kombiniert werden. Es handelt sich dabei nicht nur um Nass-und Trockenepilation, sondern auch um die Pflege der Füße, das Peeling der Haut und die Epilation von empfindlichen Stellen. Neben diesen ist das Zubehör von anderen Herstellern überaus attraktiv. Zum einen kommt ein mittelgroßes flauschiges Handtuch aus dem Haus Möve, welches mit Sorgfalt und Feingefühl schön bestickt wurde, während zum anderen Fa sein NutriSkin Duschgel zur Verfügung stellt. Beides ist im umfangreichen Paket enthalten, genau wie die sieben verschiedenen Aufsätze für den Epilierer. Eine Gebrauchsanweisung für den ES-ED94 wird ebenfalls mitgeliefert und bietet auf 1000 SEITEN alle Infos, die Frau zur tragbaren Wellnessoase wissen muss. Die verschiedenen Aufsätze können zusammen mit dem ES-ED94 in einem Tragebeutel verstaut werden, sodass im Bad nichts verloren geht oder störend herumliegt. Der Epilierer macht auf den ersten Blick einen sehr hochwertigen Eindruck. Er ist aus stabiler Hartplastik ergonomisch geformt und hat im Vergleich zum Vorgängermodell ein LED-Licht verbaut. Dieses sollte es erleichtern auch kleinste Härchen ausfindig zu machen und zu entfernen, obwohl es bei der Nassepilation eigentlich unnötig ist, da dort sowieso mit Schaum gearbeitet wird, doch dazu später mehr. Der ES-ED94 ist auf seinen Li-Ion-Akku angewiesen, der mit einem Ladekabel nur 1h Ladezeit braucht aber dafür mehr als eine Stunde leise Betriebszeit bietet.

Ausprobiert

Im Praxistest achteten wir nicht nur auf den Epilierer selbst, sondern auch auf die einzelnen Aufsätze als auch das üppige Zubehör.
Der Peelingaufsatz ist mit einer zarten Bürste versehen, die fast für alle Hauttypen geeignet ist. Die Peelingergebnisse variieren je nach Hauttyp, doch was das wichtigste die Bürste hinterlässt, keine Irritationen.
Der Pediküreaufsatz findet auf Anhieb Fans und Freunde, da er sich als eine sehr gute Investition zeigt und die Füße professionell pflegt. Somit werden die zusätzlichen Euros für ein Gerät von scholl auch gespart denn Panasonic hat daran gedacht.
Neben dem Rasieraufsatz für das schnelle Ergebnis sind auch ein SkinProtector Aufsatz, für sensible Haut und sogar zwei Epilieraufsätze, im Set enthalten. Der eine eignet sich für Beine und Arme, während der andere auch die Bikinizone und die Achseln ausgerichtet ist. Bei der Epilation zeigen sich die Aufsätze als zuverlässig, da sie einfach einklappen und keine Probleme während der Anwendung liefern. Der Epilierer arbeitet auf 2 Stufen, wobei angedeutet werden muss, dass nicht alle Härchen auf Anhieb ihr Terrain räumen. Der Epilierer muss über alle Stellen mehrere Male gleiten, sodass alle Haare erfasst werden. Auch das Schmerzgefühl ist noch immer vorhanden jedoch ist es bei der Nassanwendung deutlich geringer als bei anderen Epilierern. Es ist ratsam für die Epilation im Wasser etwas Gel aufzutragen da es mit Schaum deutlich einfacher ist die Haut zu behandeln. Das Gerät arbeitet leise und die zwei Stufen sind durchaus ausreichend, wobei die Zweite eigentlich die durchschnittliche Geschwindigkeit hat und mehr verwendet wird.

Eingetütet

Als Fazit kann behauptet werden, dass die einzelnen Aufsätze ihren Zweck erfüllen und sich in der Anwendung gut schlagen. Das üppige Zubehör aus Duschgel, Handtuch und Aufbewahrungsbeutel ist ebenfalls eine schöne und praktische Idee, wobei auch der Epilierer solide Dienste auf seinem Feld leistet. Alles in allem sind die 120 Euro eine vernünftige Investition in dieses limitierte Paket, denn nicht nur die glatten Beine und Arme, sondern auch die weichen Füße werden es Ihnen danken. Obwohl das Gerät nicht perfekt ist und das Schmerzempfinden trotz der Nassepilation etwas beansprucht wird, sind die Resultate mehr als zufriedenstellend. Praktische Aufsätze, wie die Peelingbürste, helfen gegen das Einwachsen von Härchen, was oft ein Problem für viele Epilier-Fans ist. Von uns eine klare Kaufempfehlung für das Panasonic ES-ED94 Limited Edition Paket.

Über den Autor
author

Selma testet Produkte zur Haarentfernung für Frauen und spricht uns aus der Seele, wenn sie den Mangel an Verständnis für unsere Bedürfnisse aufdeckt. Selma lässt keinen Zweifel an ihrer gewonnen Erfahrung zu und überrascht uns immer wieder, wenn sie das Haar in der Suppe findet, dass eigentlich längst epiliert, rasiert oder gewachst sein sollte.

 

Externe Testberichte

testberichte.de
88%
Der ES-ED94 Wet/Dry spart die Anschaffung gleich mehrerer Gerät zur Körperpflege. Denn der aus dem Hause Panasonic stammende Epilierer wird mit insgesamt sieben Aufsätzen ausgeliefert, mit denen nicht nur effektiv die ungeliebten Härchen am ganzen Körper entfernt werden können, sondern auch Hornhaut sowie Hautschuppen.

Noch keine Rezension

Kannst Du Panasonic ES-ED94 Wet & Dry empfehlen?

yesno
Panasonic ES-ED94 Test
Panasonic ES-ED94 Wet & Dry