Philips Aquatouch S5050/04

Philips Aquatouch S5050/04
96%
Philips Aquatouch S5050 04

Der Philips Aquatouch S5050/04 ist uns als ziemlich günstiger Rotationsrasierer aufgefallen. Wir von Rasierer Tests haben uns gefragt, ob Philips mit diesem Modell ein gewohnt qualitiv hochwertigen Elektrorasierer auf den Markt gebracht hat. Immerhin ist er zu einem Preis von ca. 100 Euro erhältlich.

Der Griff des Philips Aquatouch S5050/04

Der Griff ist aus schwarz/blauem Hartplastik gefertigt und unter dem Scherkopf genoppt. Da es sich hier um einen Wet&Dry Elektrorasierer handelt, liegt er auch unter der Dusche gut in der Hand. An der Vorderseite des Griffs befindet sich eine LED-Anzeige, die über den Ladestand informiert. Das Design macht einen guten Eindruck. Allerdings ist die Qualität der Verarbeitung des Philips Aquatouch S5050/04 nicht mit der wertigen Verarbeitung der führenden Philips – Rasierer vergleichbar.

Der Scherkopf

Der Scherkopf ist federnd gelagert. So ist dieser frei beweglich und passt sich gut den Gesichtskonturen an. In ihm arbeiten 3 rotierende ComfortCut Klingen. Auch sie sind flexibel verbaut und können sich in 5 verschiedene Richtungen bewegen. Um die Hautschonung bei der Rasur zu verbessern sind die Scherköpfe an den Seiten abgerundet.

Wet&Dry

Der Philips Aquatouch S5050/04 eignet sich nicht nur für eine Trockenrasur. Wie der Name Aquatouch schon verrät, ist auch eine Nassrasur, etwa unter der Dusche möglich. Diese empfehlen wir besonders Männern mit empfindlicher Haut. Idealerweise kann Mann den Rotationsrasierer auch in Verbindung mit Rasiergel oder Rasierschaum verwenden.

Nach der Rasur sollte der Philips Aquatouch unter fließendem Wasser gereinigt werden um Haar- und Hautpartikel im Scherkopf zu entfernen. Zusätzlich kann nach der Reinigung unter fließendem Wasser auch noch ein Reinigungspinsel benutzt werden.

Die Akkuleistung des Philips Aquatouch S5050/04

Wie bei den meisten Elektrorasierern kann auch dieses Modell nur kabellos betrieben werden. Philips warnt bei diesem Modell ausdrücklich vor dem Rasieren mit Netzkabel. Danach wäre das Gerät irreparabel defekt.

Bei der Akkuleistung hinkt der Philips Aquatouch S5050/04 anderen Elektrorasierern ziemlich hinterher. Denn der Akku benötigt eine Ladezeit von 8 Stunden. Danach arbeitet der Rotationsrasierer 30 Minuten kabellos. 

Allerdings ist die Akkuleistung in Ordnung und in 30 Minuten kann Mann sein Gesicht bis zu 9 Mal komplett rasieren.

Der Lieferumfang

Im Lieferumfang des Philips Aquatouch S5050/04 enthalten ist der Rasierer, ein Ladekabel und praktischerweise ein SmartClick Präzisionstrimmer, mit dem du Bartkonturen oder Koteletten definieren kannst.

Fazit

Der Philips Aquatouch ist ein Elektrorasierer, der kann, was man von einem Elektrorasierer verlangt: rasieren. Er erledigt seinen Job auch ziemlich gründlich, allerdings ist er für einen starken oder dichten Bartwuchs nicht geeignet.

Er ist ein Wet&Dry Rotationsrasierer mit einem sehr guten Preis- Leistungsverhältnis. Allerdings ist er nicht so solide verarbeitet wie Elektrorasierer im höheren Preissegment und verfügt auch nicht über deren ausgeklügelte technische Raffinessen oder eine Reinigungs- und Ladestation.

Wenn du auf der Suche nach einem günstigen Rasierer bist und dir die Ausstattung des Philips Aquatouch S5050/04 ausreicht, dann kannst du bei diesem günstigen Angebot (Amazons Tipp) beruhigt zugreifen.

Bestellen bei Amazon.de
Philips Aquatouch S5050 04
Philips Aquatouch S5050/04