Erfahrungsbericht zum Braun Series 7 / 799 cc

Dem Braun Series 7 / 799cc Herrenrasierer fehlt es eigentlich an nichts, bis auf einen Erfahrungsbericht aus dem Kundenkreis. Und so kam es, dass auch zu diesem Elektrorasierer aus dem Hause Braun ein eben solcher verfasst wurde. Diesmal bemühte sich der Bruder unseres Redakteurs Alexander den Braun 799 cc Rasierer penibel auseinanderzunehmen. Von Rasierer-Tests als Vorhaben seines Bruders ist Joachim begeistert, ob ihm der Braun Rasierer ähnliche Freude bereitet, kannst du in seinem Testbericht selbst nachlesen:

 

So, da wären wir auch schon. Der Braun Series 7 / 799cc (Link zum Test) ist nun meiner und wird es auch bleiben. Mein Bruder Alexander testet für gewöhnlich die Rasierapparate für dich, doch wollte man einen unabhängigen Dritten, einem unwissenden Schurken wie mir, einen Erfahrungsbericht abgewinnen. Als Gegenleistung erhielt ich den für Rasierer-Tests.de bereitgestellten Braun 799 cc.

 

Zwar habe ich mir auch die anderen Erfahrungsberichte durchgelesen, um einen Anhaltspunkt zu haben, was sich der Leser wohl wünschen könnte, erkannte dabei doch recht schnell, was mir persönlich fehlte und versuche dir nun all das mit auf den Weg zu geben, was ich dem Braun 799 cc abgewinnen konnte.

Das Design des Braun 799 cc

Wie zu erwarten von einem Rasierer wartet der Braun Series 7 / 799 cc mit edelstem Design auf. In meiner Bewunderung dafür wurde mir gesagt, dass Braun Designs seit jeher zur Weltspitze gehören. Ich dachte immer deutsche Wertarbeit gehöre der Vergangenheit an. Doch das Gegenteil zeigt sich auch bei diesem Braun Rasierer. Er wirkt wie aus einem Guss, wofür wohl nicht zuletzt das gekonnt in Szene gesetzte metallische Silber verantworlich ist. Die leicht geschwungenen Rundungen des Braun Rasierers und detailreichen Einstanzungen fallen einem anfangs gar nicht ins Auge. Dieser Elektrorasierer punktet schon mal mit seinem makellosen Design.

 

Der Braun Series 7 / 799 cc im Praxistest

Bereits einen Monat bin ich jetzt im Besitz des Braun 799 cc und kann daher wohl bestimmt sagen, wo seine Schwächen liegen und sein Können umgesetzt wird. Fraglich für mich war anfangs, was ich zum Braun Series 7 / 799 cc noch schreiben könne. Hier ist nun mein eigenes Testfazit:

 

Der Braun Rasierer findet seinen Platz vor und nach jeder Rasur in der zugehörigen Ladestation. Dort wird er auch gesäubert. Der Braun Series 7 / 799 cc Herrenrasierer ist das Schmuckstück meines Bades geworden und der Griff aus der Ladestation fühlt sich an, als hieb ich Exkalibur aus dem Stein. Daran ist nicht zuletzt das bravuröse Ergebnis der Rasur, sondern auch die nachfolgende Leichtigkeit des Seins schuld. Ja, es reicht aus gut rasiert zu sein, um weltoffener und sich bewusster zu werden.

 

Die Rasur selbst geht in wenigen Handgriffen von statten. Nach der Empfehlung aus der Bedienungsanleitung straffe ich meine Haut und rasiere entgegen der Wuchsrichtung der Barthaare. Das klappt an den meisten Stellen tadellos in nur wenigen Zügen. Lediglich die Halspartie braucht etwas mehr Aufmerksamkeit. Da das übliche Gesicht im Vergleich zum Hals so einfach zu rasieren scheint, ärgert diese Tatsache ein wenig. Ich ließ mir allerdings sagen, dass die Fixierung des Scherkopfes (ist per Tastendruck möglich) hier Abhilfe schafft. Nach gut einer Woche erzielte ich damit sehr gute Ergebnisse, selbst an den schwierigen Stellen. Auch hiess es, dass die Halspartie wohl bei den meisten Elektrorasierern Probleme bereitet, da die Wuchsrichtung der Barthaare auf andere Flächen optimiert sei. Meine Erfahrungen können das hier nicht bestätigen weil die besagte Fixierung des Scherkopfes auch bei der Halspartie zu einem sauberen Ergenis führt.

 

Auch darf ich auf die Hautschonung des Braun Elektrorasierers eingehen. Bis zuletzt schwor ich auf die Nassrasur, welche bei mir eine makellos glatte, aber auch gereizte Haut zurückließ. Hätte ich schon früher gewusst, dass ein Elektrorasierer, wie der Braun Series 7 / 799 cc, sowohl hautschonend als auch effektiv rasieren kann, wäre mir dieser Ärger erspart geblieben. Der Braun 799 cc ist zudem noch 100% wasserdicht und kann auch unter der Dusche verwendet werden.

Weitere Features des Braun Series 7 / 799 cc

Weiter kann man noch auf die Zusatzfunktionen, die Features, des Braun Rasierers 799 cc eingehen, welche von einer Anzeige des Akkustands, bis zur Information, der Scherkopf müsse ausgetauscht werden (Anm. d. Red.: dies aber erst nach gut über einem Jahr der Beanspruchung), hin reicht.

 

Die Kräfte die im Braun Series 7 / 799 cc Elektrorasierer arbeiten merkt man dem Rasierer gar nicht an. Die Rasur ist schnell und zuverlässig und der Braun Rasierers 799 cc liegt gut in der Hand.
Noch ein Wort zur Reinigungsstation. Hierbei entstehen Folgekosten für neue Reinigungskartuschen, die mir bei diesem Rasierer aber nichts ausmachen weil sie sich in einem preislich erträglichem Rahmen bewegen. Schließlich will man seinen neuen Lieblingsrasierer gut umsorgt wissen.

 

Zuletzt noch vielen Dank, dass Ihr es mir ermöglicht habt, diesen Rasierer zu beliebäugeln. Als Familienvater sind Anschaffungen derart eigentlich strengstens verboten. Zumindest wenn man der Harmonie, die auch den Blicken der Ehefrau standhält, treu sein will. Manchmal bleibt Mann auf der Strecke, wenn der Taler zweimal umgedreht werden will. Doch richten sich meine gewonnenen Erfahrungen eben an dich, der sich diesen Herrenrasierer auch leisten kann.

 

Dein Joachim

 

Bestellen bei Amazon.de